FAQs

Häufig gestellte Fragen

Bestimmte Fragen werden uns häufiger gestellt – sei es vor dem Kauf oder nach dem Kauf. Um Ihnen schnell die gesuchten Informationen zu unseren Vertriebswegen, Serviceprozessen, Produkten und Lösungen bereitzustellen, haben wir hier die wichtigsten Anliegen zusammengestellt.

Allgemeine Fragen vor dem Kauf

Muss mein Terrassendach immer an einer Wand montiert werden oder kann es auch frei stehen?

Unsere verschiedenen Terrassendächer können sowohl freistehend als auch an einer Fassadenwand montiert werden. Unsere Lamellendächer sind so gefertigt, dass sie in eine neue oder auch eine bereits bestehende Trägerstruktur eingebaut werden können, bei Bedarf auch völlig ohne zusätzliche Stützen.

Wie sind die Licht­ver­hält­nisse bei Lamellen­dächern?

Mit der komfortablen Steuerung der Lamellen können Sie die Intensität des Lichteinfalls frei einstellen. Im komplett geschlossenen Zustand fällt kein Licht ein. Wenn die Lamellen jedoch leicht gedreht werden, fällt je nach Winkelstellung mehr oder weniger Licht ein. Bei dem Modell CRYSTAL 630 können Sie die Lamellen nicht drehen sondern komplett einfahren. Hierdurch erhalten Sie ein offenes Dach. Das Modell ONYX 700 kann die Lamellen sowohl drehen, als auch komplett zurückfahren.

Sind Lamellendächer wasserdicht?

Lamellendächer sowie Pergola und Stoffdächer bieten neben Sonnenschutz auch einen optimalen Schutz vor Regen und Schnee. Unsere Lamellendächer sind wasserdicht, bedenken Sie jedoch, dass ein Terrassendach eine offene Aluminiumstruktur ist und kein geschlossener Wintergarten. Alle Möbel und auch der Bodenbelag müssen für den Außenbereich geeignet sein, da sich aufgrund der Luftfeuchtigkeit Kondenzwasser bilden kann.

Wie wird das Wasser vom Dach abgeleitet?

Unser Lamellendach ist im geschlossenen Zustand wasserdicht und das Regen- und Schmelzwasser wird einfach über die Ecken des Daches zuverlässig abgeleitet. Die Kanäle, über welche das Wasser abgeleitet wird, sind in der Dachkonstruktion bereits voll integriert. Das Wasser kann so unbemerkt abgeleitet werden.

Wie hoch ist die Traglast einer Terrassen­über­dachung?

Das kommt ganz auf die jeweiligen Abmessungen an. Die Traglast liegt bei 75 bis 300 kg / m2 für ein Lamellendach von INODEQ .
Hier können Sie die durchschnittliche Schneetraglast für Ihre Region einfach ermitteln:  Link

Kann das Lamellendach auch bei Schneefall geschlossen werden?

Das Lamellendach kann ohne Probleme auch im Winter geschlossen werden, denn mit einer maximalen Schneelast von bis zu 300 KG je Quadratmeter brauchen Sie sich bei normalem Schneefall keine Gedanken machen. Falls dies nicht ausreichen sollte, besteht zusätzlich die Möglichkeit, das Lamellendach zu beheizen. So wird sichergestellt, dass kein Schnee auf dem Dach liegen bleibt.

Welche Windstärken hält das Lamellendach bzw. die ZIP-Markise aus?

Die maximale Windbelastbarkeit hängt vom jeweiligen Modell ab. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass Windgeschwindigkeiten von bis zu 120km/h kein besonderes Problem darstellen. Die Lamellen müssen bei starkem Wind jedoch geöffnet bleiben. Ein intelligenter Windsensor übernimmt das öffnen der Lamellen für Sie, auch wenn Sie nicht zu Hause sein sollten. Die ZIP-Markisen sollten schon bei ca 55 KM/h Winsgeschwindigkeit eingefahren werden. Dies kann auch mit einen entsprechenden Windsensor einfach automatisiert werden.

Wird es unter einem Lamellendach nicht viel zu warm?

Ein Lamellendach lässt Luft durch. Wenn die Luft sich zu stark erhitzt, kann durch das Öffnen der Lamellen die warme Luft entweichen und so kann für Wohlfühlklima gesorgt werden.

Was ist der Unterschied zwischen den hochwertigen Lamellendächern von INODEQ und den von anderen Anbietern?

Bei einem Lamellendach unterscheiden sich Markenhersteller von Billiganbietern unter anderem in der Qualität, der Verarbeitung, der Materialwahl, dem laufenden Reparaturaufwand und der Lebensdauer.

Ein qualitatives Lamellendach von INODEQ ist eine Investition die sich lohnt. Das INODEQ-Lamellendach wertet Ihr Haus auf und steigert somit den Wert Ihrer Immobilie.

Ein Baumarkt-Dach wird oft nur aus Holz gefertigt und benötigt intensive Pflege und hat meist nur eine geringe Lebensdauer. Die Lamellen schließen meist nicht optimal und machen das Dach undicht. Die Entwässerung wird nicht optimal gelöst und Zusatzelemente oder individuelle Größen sind kaum erhältlich.

Das INODEQ-Lamellendach besteht aus leichtem und denoch robustem Aluminium und ist sehr lange haltbar. Es benötigt kaum Pflegeaufwand und kann mit zusätzlicher Beleuchtung und Heizung, intelligenten Regensensoren, gut klingenden Lautsprechern, Seitenwänden und anderen hochwertigen Elementen individuell erweitert und angepasst werden.

Was sind die Vorteile von Aluminium gegenüber anderen Materialien?

Eine Überdachung aus Aluminium ist im Vergleich zu Holz pflegeleichter und leichter. Aluminium ist darüber hinaus wetterbeständig und langlebig.

Muss ich das Dach selbst montieren oder wird es montiert?

Beides ist möglich. Die Selbst­montage ist preiswerter. Eine ausführliche, deutsch­sprachige Montage­anleitung sowie telefonischer Support sind inbegriffen. Das schlüsselfertige Dach inklusive fachgerechter Montage ist eine bequeme Alternative zur Selbstmontage.

Allegemeine Informationen zu INODEQ Produkten

Wo kann ich mir die INODEQ Produkte ansehen?

Unsere kompetenten Kundenbetreuer beraten Sie gerne zu all unseren INODEQ-Lösungen. In unserer Produkt-Ausstellung finden Sie unsere hochwertigen Lamellendächer und Markisen, verschiedene Pergolen und noch vieles, vieles mehr.Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Gibt es Informationsmaterial und Prospekte zu den INODEQ Produkten?

Umfassendes Informationsmaterial zu den innovativen und hochwertigen Produkten und Lösungen von INODEQ finden Sie hier zum Herunterladen oder zum Bestellen.

Wie bekomme ich ein individuelles Angebot?

Hier geht es zu unserem intuitiven Produktplaner. Sie erhalten im Anschluss ein konkretes Angebot sowie einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung steht. Das Angebot ist für Sie kostenfrei und unverbindlich.

Wie bekomme ich ein Farb- bzw. Stoffmuster?

Hier geht es zu unserem intuitiven Produktplaner. Sie erhalten im Anschluss ein konkretes Angebot sowie einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung steht. Das Angebot ist für Sie kostenfrei und unverbindlich. Hier können Sie Ihre Farb- und Stoffmuster bestellen.

Fragen zu Produktion/Montage

Wo liegen die INODEQ Produkte preislich und wie sind die jeweiligen Liefer­zeiten?

Unsere Qualitätsprodukte werden jeweils individuell konfiguriert und einzeln angefertigt und sind in zahlreichen ansprechenden Varianten, attraktiven Farben und diversen Ausstattungen lieferbar. Sie erhalten so immer die optimale Lösung zu einem top Preis/Leistung-Verhältnis. Ihr freundlicher INODEQ Kundenbetreuer gibt Ihnen sehr gerne detaillierte Auskunft zu Preisen und der jeweiligen Lieferzeit und berät Sie allumfassend zu all Ihren Fragen rund um unsere hochwertigen Produkte und Leistungen. Jetzt unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren!

Kann das INODEQ-Terrassendach auch auf ein individuelles Maß gefertigt werden?

Alle unsere Terassendächer und Markisen sowie Verglasungen werden ohne Aufpreis individuell und exakt auf Maß gefertigt. Lediglich bei unserem Produkt OPALE 620 ist die Größe einer Seite von der Anzahl der jeweiligen Lamellen abhängig.

Welche Höchstmaße sind möglich?

Dies hängt ganz vom jeweiligen Dachtyp ab. Sehen Sie hierzu am besten in unserer übersichtlichen Produkttabelle nach. In der Tabelle sehen Sie auf einen Blick die jeweils möglichen Größen für das gewünschte Dachmodul. Die einzelnen Module können jedoch einfach und komfortabel verbunden und dadurch beliebig erweitert werden.

Welche Farben sind aktuell verfügbar?

All unsere 35 Farben sind, je nach Modell, ohne einen Aufpreis bestellbar. Dadurch ist es problemlos möglich die Farbe des Terrassendaches ideal passend zur Hausfarbe zu erhalten. Die Lamellen können für einen geringen Aufpreis auch in einer anderen Wunsch-Farbe gewählt werden.

Welcher Stromanschluss wird für das Lamellendach benötigt?

Für das Lamellendach reicht ein ganz normaler Stromanschluss mit 230 Volt vollkommen aus.

Wie viele einzelne Stützen werden für das Lamellen­dach benötigt?

Bei einer Wandmontage, benötigen Sie lediglich zwei Stützen. Bei gräßeren Dächern können auch drei Stützen notwendig sein. Bei freistehenden Dachmodellen sind mindestens vier bis sechs Stützen notwendig. Alternativ kann das Lamellendach auch in eine bereits bestehende Konstruktion einfach integriert werden. In diesem Fall sind selbstverständlich keine weiteren Stützen von Nöten. Eine geeignete und fachgerechte Entwässerung sollte hier bedacht werden. Der Boden sollte für die Befestigung der Stützen geeignet sein. Gerne beraten wir Sie bei weiteren Fragen.

Wird dafür eine Baugenehmigung oder so etwas gebraucht?

In Deutschland gibt es je nach Bundesland unterschiedliche Regelungen. Der Bau eines Lamellendachs wird meist als eine Umbau- bzw. Ausbaumaßnahme eingestuft. Genaue Informationen zu den Voraussetzungen und Bedingungen erhalten Sie beim jeweils zuständigen Bauamt.

Wie lange dauert normalerweise die Montage?

Die meisten Montagen dauern zwischen einem Tag und drei Tagen.

Was ist bei einer Wandmontage zu beachten?

Die Beschaffenheit und eventuelle Wärmedämmung der Fassade ist zu überprüfen. Besitzt die Hauswand einen so genannten Voll­wärme­schutz, darf an dieser Wand nicht gebohrt werden. Hier empfiehlt sich dann ein freistehendes Dachmodell.

Wie viel Überstand sollte die Terrassenüberdachung haben?

Wenn Sie ein Terrasssendach planen, sollten Sie an jeder offenen Seite ca. einen halben Meter Überstand hinzurechnen für optimalen Schutz gegen Sonne, Regen sowie Schnee und Wind. Download

Werden Fundamente für die Terrassen­über­dachung benötigt?

Damit Ihr Lamellendach einem Sturm standhällt werden entsprechende Fundamente benötigt. Planen Sie diese am besten bei einem Neubau gleich mit ein. Bei der Montage durch INODEQ kann die Erstellung der Fundamente dazu gebucht werden. Natürlich können Sie diese auch selbst erstellen, wenn sie wünschen.

Punktfundamente (frostsicher): Unsere Überdachungen benötigen ein Punktfundament. Sie benötigen nur dort Fundamente, wo sich die Pfosten des Daches befinden. Streifenfundamente werden nur benötigt, falls auch schwere Wände wie z.B. Glaswände montiert werden.
Die Fundamente müssen zwingend frostbeständig sein. Dies bedeutet, dass die Fundamente ca. 60-80cm tief sein müssen. Wir empfehlen eine Breite von 40 cm.

Fragen zu Erweiterungs­möglich­keiten

Ist es möglich eine bestehende Lamellen-Überdachung auch nach­träglich mit zusätzlichen Elementen und Markisen zu erweitern?

Mit unseren flexiblen Lösungen können Sie Ihre Lamellen-Überdachung ganz nach Ihren Wünschen erweitern und sich so Ihr ganz persönliches Terrassenkonzept zusammenstellen. Mit verschiedenen ZIP-Markisen, hochwertigen Glaswänden, wärmenden Heizungen und diversen Schiebeelementen wird Ihre Terrasse zur ganz persönlichen Komfortzone.Lassen Sie sich auch von unserem Kundenmagazin inspirieren. Link zum Katalog oder lassen Sie sich gene von einem unserer Kundendienst-Mitarbeiter beraten.

Wie kann ich meine Terrasse seitlich vor Sonne, Regen und Wind oder den Blicken der Nachbarn schützen?

Es besteht die einfache Möglichkeit das jeweilige Lamellendach seitlich mit Textil-Seitenwänden zu kombinieren um einen optimalen Seitenschutz zu erhalten. Mit unseren Zip-Screens bewahren Sie sich die freie Sicht.

Bietet INODEQ auch moderne Smart-Home-Lösungen an?

Eine zeitgemäße Smart-Home-Lösung bietet Ihnen den nötigen Komfort, sorgt für höhere Sicherheit und hilft effektiv Energie zu sparen. Voraussetzung dafür sind moderne, netzwerkfähige Produkte. Vom einfachen Sonnenschutz, über intelligente und angenehme Beleuchtung bis hin zur Wärme spendenden Heizung und weiteren Smart-Home-Geräten bekommen Sie bei uns eine breite Vielfalt aus einer Hand. Durch die funktionale Steuerung unserer Produkte schaffen Sie intelligent und automatisiert das perfekte Ambiente. Jedes unserer elektrischen Überdachungssysteme ist auch Smart-Home fähig konfigurierbar.

Kann das Terassendach beleuchtet werden?

Ja, das Lamellendach kann auf Wunsch auch mit einer LED-Beleuchtung kombiniert werden. Die Beleuchtung wird dann mit der mitgelieferten Fernbedienung komfortabel gesteuert. In einem individuellen Beratungsgespräch können wir mit Ihnen alles besprechen und auf eventuelle Wünsche eingehen.

Welche weiteren Konfigurations­möglich­keiten gibt es?

Die INODEQ-Terrassendächer können mit einer Reihe von weiteren Accessoires aufgewertet werden. So können sie auf Ihren persönlichen Geschmack und den jeweiligen Bedarf angepasst werden. Das Erweiterungs-Angebot umfasst unter anderem seitliche Wände, Schiebeelemente aus leichtem Aluminium, transparente Glasschiebewände, angenehme Beleuchtung und  Heizung, Lautsprecher sowie Steckdosen für Strom, USB-Anschlüsse, uvm.

Kann das Terassendach auch außerhalb des Sommers genutzt werden?

Ja, das ist möglich. Rüsten Sie Ihr Terrassendach dafür am besten mit den passenden Seitenteilen aus. Auch durch helle Beleuchtung und warme Heizung können Sie Ihre Terasse an kälteren Tagen nutzbar machen.

Häufige Fragen nach dem Kauf

Wie wird das Terrassen­dach gereinigt?

Ihr INODEQ Terrassendach steht über Jahre hinweg draußen. Wir empfehlen einmal im Jahr eine Reinigung. Hierzu können Sie die INODEQ Produkte „Aktivschaum“ und „3 in 1 Reinigungsspray“ in unserem Onlineshop erwerben. Informationen zur Reinigung und Pflegehinweise können Sie hier herunterladen.

Was muss ich bei einer Reparatur bzw. Reklamation beachten?

Nutzen Sie bitte das folgende Formular für schnelle Hilfe und einen reibungslosen Ablauf. Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen so genau wie möglich und lassen Sie uns alle notwendigen Informationen zukommen. Falls verfügbar, können Sie uns auch die Auftragsnummer mitteilen, was uns die Arbeit erleichtert. Anhand dieser eindeutigen Nummer ist ihr Auftrag bei INODEQ leicht nachvollziehbar.

Wie lange ist die Garantie für ein INODEQ-Lamellendach?

Ein INODEQ-Lammellendach hat eine 5-jährige Konstruktionsgarantie und ganze 2 Jahre auf elektrische Bauteile.

Sie haben noch Fragen?

Dann senden Sie Ihre Anfrage an unser Serviceteam.